25.01.2020 - Hallenkreismeister

image

m ersten Spiel trafen wir auf die Mädels des Roten Stern Kickers. Wir taten uns etwas schwer und die Chancenverwertung war noch ausbaufähig; trotzdem konnten wir das Spiel mit einem 1:0 für uns entscheiden. Danach trafen wir auf den Oberligisten SSC Hagen Ahrensburg und obwohl wir uns leider 3:1 geschlagen geben mussten, waren wir mit unserer Leistung zufrieden. Unser Spiel wurde besser und wir konnten gute Spielzüge sehen. Das letzte Gruppenspiel gegen den Bargfelder SV spielten wir souverän runter, mit einem 3:0 zogen wir als Gruppenzweiter ins Halbfinale ein.

Dort trafen wir auf die SG Holstein Süd und lange Zeit sah es nicht danach aus, dass wir ins Halbfinale kommen. Wir spielten teilweise unkonzentriert und konnten unsere Chancen nicht verwerten. Am Ende der Spielzeit stand es 0:0 und somit ging es ins 7-Meter-Schießen. Am Ende war es unser Torwart Jule, die uns das Finale sicherte. Nachdem alle Feldspieler dran waren, stand es weiterhin unentschieden, somit mussten die Torfrauen ran. Zuerst hielt Jule den Ball und schoss dann ihren eigenen gekonnt ins Tor und somit hieß es für uns: FINALE!!!

Im Finale trafen wir dann auf unseren Gruppengegner SSC Hagen Ahrensburg - keine leichte Aufgabe!  Der SSC ging auch souverän in Führung, doch kurze Zeit später gelang Xi der Ausgleich. Die Zeit lief runter und beide Mannschaften pressten auf den Sieg, doch weder uns noch dem SSC gelang der entscheidende Treffer ... am Ende hieß es also wieder 7-Meter-Schiessen.

In der Luft lag eine menge Anspannung, unser Puls war bei 120, ein Finale wie es sich jedes Turnier wünscht! Antreten mussten alle Spielerinnen die zum Abpfiff auf dem Feld standen, Feldspielerinnen und Torwärtin.
Durch einen Fehlschuss konnten wir in Führung gehen, unseren ersten Matchball konnte die Torfrau des SSC aber parieren. Und somit ging es nun um alles oder nichts, wer als erstes verschießt, verliert.

Also von vorne, Jenny trat an und traf. Der SSC war dran und dann BOOM Jule hält. Nun lag es an Kisse und wir waren nervlich am Ende.
Sie legte sich den Ball hin, nahm Anlauf und versenkte den Ball

HALLENKREISMEISTER 2020!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.